Strafverteidiger zur Basisverteidigung und Sockelverteidigung, gemeinsame Strafverteidigung, Rechtsanwälte für Strafrecht in Berlin, Brandenburg und bundesweit
Rechtsanwalt Ulrich Dost-Roxin

Strafverteidiger zur Basisverteidigung und Sockelverteidigung

Strafverteidiger zur Basisverteidigung und Sockelverteidigung sollten Kollegen sein, die sich aus der gemeinsamen Strafverteidigung bereits kennen. Ich kann für solche Fälle ua. die unten genannten Kolleginnen und Kollegen empfehlen. Es sind entweder Fachanwälte wie ich oder Strafverteidiger mit jahrzehntelanger Berufserfahrung im Strafrecht.

Unsere Bürogemeinschaft verbindet schon allein ein schlagkräftiges Team aus drei Anwälten. Mit mir ist zunächst mein Kollege Oliver Marson zu erwähnen. Uns verbindet eine Jahrzehnte andauernde Praxistätigkeit als Fachanwälte für Strafrecht. Der dritte Mann im Team ist der Kriminologe und Rechtsanwalt Dr. Uwe Ewald. Er ist auch als Kriminalitätsanalyst mit seinem Team des International Justice Analysis Forum von herausragender Bedeutung für die Strafverteidigung in unserer Kanzlei. Näheres zu seiner Arbeit finden Sie auch auf dieser Seite.

Wegen meiner bundesweiten Strafverteidigung kommen auch die anderen Rechtsanwälte aus den verschiedenen Regionen der Bundesrepublik (Bayern, Sachsen, Berlin, Niedersachsen).

 

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht Volker König, (Uelzen, Niedersachsen)

Rechtsanwältin Dr. Imme Roxin (München)

Teamwork mit Kriminalitätsanalysten in Großverfahren

Der international erfolgreich tätige Kriminalitätsanalyst, Rechtsanwalt und Kriminologe Dr. Uwe Ewald vom International Justice Analysis Forum (IJAF), steht uns insbesondere bei der Aufarbeitung und inhaltlichen  Analyse von Massendaten zur Verfügung. Gerade in Großverfahren ist das ein unschätzbarer Vorteil gegenüber den Staatsanwälten und den Gerichten. Denn sie verfügen nicht über diese effizienten Möglichkeiten der Informationsgewinnung. Näheres zu der speziellen Arbeitsweise finden Sie hier.

Was ist konsensuale Strafverteidigung?

Konsensuale Strafverteidigung bei Sexualstraften wie z.B.bei Vergewaltigung oder sexueller Missbrauch von Kindern und Jugendlichen ist manchmal der konfrontativenStrafverteidigung vorzuziehen. Oder anders ausgedrückt: manchmal ist es besser, ein Geständnis abzulegen als “bis auf`s Messer” zu streiten und der Illusion hinterher zu laufen, es könnte doch noch ein Freispruch werden.

Was ist konfrontative Strafverteidigung?

Die Herausforderungen an die konfrontative Strafverteidigung in allen Bereichen des Strafrechts sind groß. Hier werden sie an Hand des Sexualstrafrechts erläutert.