Archiv des Schlagwortes Revision

26 Jun

Sprungrevision kippt Kindesmissbrauchs-Urteil

Jurablogs, Revision, Sexualstrafrecht

Sprungrevision zum OLG Brandenburg erfolgreich Das Urteil eines Amtsgerichts ist sowohl mit der Berufung als auch mit der Revision angreifbar. Welches der beiden Rechtsmittel gewählt wird, muss möglichst genau abgewogen werden. Denn in der richtigen Entscheidung für eines der beiden Rechtsmittel kann das Ergebnis des gesamten Strafprozesses vorweg genommen werden. Zweifel an der Schuld des Mandanten

Weiterlesen ...
19 Jan

Zweite Revision gegen Urteil wegen Tod eines Neugeborenen

Jurablogs, Revision, Tötungsdelikte

Mit der Revision nochmals zum BGH Und nochmals geht es in die Revision zum 5. Strafsenat des Bundesgerichtshofs. Gegenstand des Verfahrens ist der Erstickungstod eines Neugeborenen unmittelbar nach der Geburt im Dezember 2012. Die 1. I. Instanz erkannte auf Totschlag Erst erkannte die 29. große Strafkammer des Landgerichts Berlin auf Totschlag und verurteilte meine Mandantin im

Weiterlesen ...
02 Jul

BGH zur Vernehmung des Beschuldigten durch Haftrichter

Jurablogs, Revision

Vor Vernehmung des Beschuldigten Konsultation mit Rechtsanwalt Erfolgreiche Revision des Kollegen Rechtsanwalt Volker König Der BGH hat mit Urteil vom 27. Juni 2013 (AZ: 3 StR 435/12) sich zur Vernehmung des Beschuldigten geäußert und die Rechte eines Beschuldigten hinsichtlich der Beachtung des Aussageverweigerungsrechts und anwaltichen Konsultationsrechts weiter gestärkt. Der 3. Strafsenat hatte über eine von Rechtsanwalt

Weiterlesen ...